Unsere Einrichtung

Die Gemeinde Buch am Erlbach ist seit dem 1. September 2016 Träger des Hort Tintenfasses. Wir arbeiten nach dem Prinzip der offenen Methode. Feste Klassenstrukturen vom Vormittag weichen auf und ermöglichen Kontakte und Freundschaften mit Kindern aus den unterschiedlichsten Klassen. Interessen, Befindlichkeiten und persönliche Neigungen der Kinder spielen dabei eine wichtige Rolle. Peergroups können sich bilden, um gemeinsame Projekte zu planen und durchzuführen. Wir wollen unsere Kinder begleiten und sie unterstützen an den Herausforderungen ihrer Zeit zu wachsen. Gemeinschaft erleben spielt dabei eine zentrale Rolle.